SIC SCHULDNER-INSOLVENZ-CENTRUM E.V.

WAS TUN, WENN DIE AUFTRÄGE WEGBLEIBEN?

DER ERSTE GEDANKE IST

Nach dem Gesetz zur Erleichterung der Sanierung von Unternehmen (ESUG) läuft das Schutzschirmverfahren ab. Statt eines Insolvenzverwalters bekommst Du einen Sanierungsberater zur Seite gestellt. Du bist bis zu drei Monaten vor Zwangsvollstreckungen geschützt und einigst Dich mit den Gläubigern auf eine Teilrückzahlung.